Kompanien

Die Gilde teilt sich in sechs Kompanien. Die älteste Kompanie, die Graue Kompanie, enstammt dem 1865 gebildeten Schützen-Corps der Ratzeburger Schützengilde und kann damit auf eine über 140-jährige Tradition zurückblicken. Bis zum Jahre 1967 vereinte die Graue Kompanie alle Schützenbrüder. Zwar gab es 1930 schon eine Wach-„Gruppe“, aber erst mit der Neugliederung der Schützengilde im Jahr 1967 entstanden auch die Wach- und die Fahnenkompanie. Bis zu diesem Zeitpunkt wurden Schützenbrüder zum jeweiligen „Dienst“ eingeteilt. Seit etwa 1930 gibt es auch die Jungschützenkompanie. Weiterhin gibt es die Stabskompanie, die aus dem Zug der „Schwarzen“ hervorgegangen ist. Hier haben sich im Juni 2008 wieder aktive Mitglieder gefunden. Nach dem im Jahre 1969 erstmals ein weibliches Mitglied in die Gilde aufgenommen wurde, gründete sich 1994 letztlich noch unsere Damenkompanie.

Kommandeur

Lorenz Jahn

 

Kompanieführer

Matthias Engels

Fahnenkompanie

Lars Wilms

Wachkompanie

Henry Lucassen

Graue Kompanie

tl_files/RatzeburgSG/Schuetzenkoenige/Schuetzenkoenige 2010/k-IMG_2745_1.JPG tl_files/RatzeburgSG/Funktioner/Kompaniefuehrer/1 Jugendwartin.JPG

Thomas Korn

Schwarzer Zug

Katja Aue

Damenkompanie

Karin Boller

Jugendwartin